Induktionskochplatte Tarrington House IC2009
Handhabung80%
Ausstattung76%
Verarbeitung80%
Verpackung77%
Preis/Leistung74%
82%Wertung
Platz, Strom, Zeit: Die Tarrington House Induktionskochplatte ist in gleich drei Kategorien ein leistungsstarkes Sparpaket. Sie ist mit etwas Übung und Pflege eine praktische und robuste Küchenhilfe, mit der sich Speisen auf den Punkt zubereiten lassen. Besonders geeignet ist die Tarrington House Induktionskochplatte für kleine Küchen, Reisen, die Campingausstattung und das Kochen im Garten. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • Stromund Platzsparend
  • praktisches Design
  • schnelleres Kochen
  • einstellbare Wattund Amperestärke
  • eingebauter Timer

Induktionskochplatten sind im Trend - als sichere und effiziente Alternativen zu herkömmlichen Kochplatten haben sie sich in wenigen Jahren auf dem Markt etabliert. Dank ihrer vielen Stärken zählt auch die Tarrington House Induktionskochplatte heute zu den Beststellern unter den Induktionskochplatten - erfahren Sie hier, was die Tarrington House Induktionskochplatte auszeichnet.

Hitze da, wo Hitze hin soll

Anders als bei einem herkömmlichen Herd ist die Hitze in einer Induktionskochplatte direkt im Kochgeschirr: durch elektromagnetische Wirbel erhitzt sich nur der innere Boden des Kochtopfes. Da dies am besten mit ferromagnetischen Kochtöpfen möglich ist, gehört zur Induktionskochplatte auch das optimale Kochgeschirr, das für kleines Geld erwerblich ist.

Die Anschaffung zahlt sich langfristig aus: Da die Hitze zum Einsatz kommt, wo sie gebraucht wird, ist die Tarrington House Induktionskochplatte ein Stromsparer – was Sie an Ihrer Stromrechnung bemerken werden. Zur optimalen Reduktion des Stromverbrauchs lohnt es sich, bei der Induktionskochplatte den Stecker zu ziehen – so vermeiden Sie, dass sich das Gerät im Standby-Modus befindet.

Schneller besser kochen

Während Elektroherde meist ein wenig Zeit brauchen um wirklich heiß zu sein, erhitzt die Tarrington House Induktionskochplatte sofort – vergleichbar mit den von Profiköchen bevorzugten Gasherden. induktionskochplatte-tarrington-house-ic2009-1.jpgFür Sie bedeutet dies ein neues Tempo in der Küche: Dank schneller und starker Hitze sind die Speisen zügig zubereitet.

Die schnelle Hitze sorgt mit ein bisschen Übung für optimale Kochergebnisse – wie der Profi-Gasherd. Hilfreiches Extra zum Vermeiden vom Anbrennen der Speisen ist ein in der Tarrington House Induktionskochplatte eingebauter Timer – nach der eingestellten Zeit stellt sich die Herdplatte eigenständig ab. Besonders Multitasking-Köche wissen dieses Extra zu schätzen.

Design für Zuhause

Die Tarrington House Induktionskochplatte ist robust gebaut und leicht zu reinigen. Bei guter Pflege und mit ein wenig Übung in der Nutzung dürfte die Induktionskochplatte Ihnen in der Küche mehrere Jahre gute Dienste leisten.

Dank ihrer vielfältigen Stärken sehen Nutzer gerne darüber hinweg, dass die Tarrington House Induktionskochplatte aufgrund ihrer Lüftung etwas lauter ist als ein herkömmlicher Herd – der Geräuschpegel ist vergleichbar mit dem einer Dunstabzugshaube, an die viele Heimköche bereits gewohnt sind.

Mobiler Platzsparer

Die Tarrington House Induktionskochplatte ist eine Einzelkochplatte. Sie ist für Töpfe mit einem Bodendurchmesser von 16-26 Zentimetern geeignet. Als solche ist sie ein Platzsparer und lässt sich leicht transportieren.

Für kleine Küchen ist sie deshalb ideal. Dass sich die Watt- und Amperestärke regulieren lässt, macht die Tarrington House Induktionsplatte zudem zu einem guten Begleiter für Reisen und Campingaufenthalte.

Vorteile:

  • Stromund Platzsparend
  • praktisches Design
  • schnelleres Kochen
  • einstellbare Wattund Amperestärke
  • eingebauter Timer

Nachteile:

  • Standby-Modus
  • lauter als herkömmliche Herdplatten wegen Lüftung

→ Meinungen lesen

Fazit

Platz, Strom, Zeit: Die Tarrington House Induktionskochplatte ist in gleich drei Kategorien ein leistungsstarkes Sparpaket. Sie ist mit etwas Übung und Pflege eine praktische und robuste Küchenhilfe, mit der sich Speisen auf den Punkt zubereiten lassen. Besonders geeignet ist die Tarrington House Induktionskochplatte für kleine Küchen, Reisen, die Campingausstattung und das Kochen im Garten. → Preis prüfen