Rommelsbacher CT 3410/IN Induktion Glaskeramik Doppelkochtafel
Handhabung98%
Ausstattung90%
Verarbeitung91%
Verpackung96%
Preis/Leistung97%
98%Wertung
Insgesamt handelt es sich beim Rommelsbacher CT 3420/IN um ein leistungsstarkes und praktisches Induktionskochfeld für den Einsatz im Haushalt. Mit der durchgehenden Kochplatte mit zwei getrennt schaltbaren Kochfeldern bietet das Induktionskochfeld eine sehr komfortable und einfache Handhabung und zugleich einen erheblichen größeren Einsatzbereich als die kleineren Mitbewerber. Damit ist das Rommelsbacher CT 3410/IN eine gute Lösung für alle, die regelmäßig ein Induktionsfeld nutzen und dabei nicht auf den gewohnten Komfort eines guten Herdes verzichten wollen. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • sehr großes Kochfeld
  • durchgehende Glasplatte
  • sehr einfache Reinigung
  • übersichtliches LCD-Bedienfeld
  • Timer bis 180 Minuten

Die Doppelkochtafel CT 3410/IN von Rommelsbacher ist ein Induktionsfeld aus Glaskeramik, das für die Nutzung von bis zu zwei Kochgefäßen gleichzeitig ausgelegt ist. Durch die Konstruktion ohne störende Rahmenstange zwischen den Kochfeldern ermöglicht die CT 3410/IN ein komfortables und flexibles Kochen. Das bedienfreundliche Gerät wartet nicht nur mit seiner energiesparenden Heizleistung, die sofort zur Verfügung steht auf, sondern ist über ein LED-Bedienfeld auch komfortabel einstellbar.

Pflegeleichter Allrounder

Kochen mit einem Induktionsfeld ist nicht nur sehr praktisch – im Fall des Rommelsbacher CT 3410/IN ist es auch noch besonders komfortabel. Das Kochfeld verfügt über zwei getrennt voneinander schaltbare Heizbereiche und ermöglicht so die schnelle und energiesparende Zubereitung von Gerichten, die mehr als einen Topf benötigen.
Die durchgehende Glasfläche des Induktionsfeldes ist dabei nicht nur beim Kochen praktisch, sondern auch bei der Reinigung, da keine Ecken und Kanten den Schmutz sammeln können. Geeignet ist das Kochfeld für alle Töpfe und Pfannen, die über einen ferromagnetischen Boden verfügen, da dieser Eisenanteil per Induktion erhitzt wird.

Komfortabel und sicher

Die Bedienung des Rommelsbacher CT 3410/IN erfolgt über ein komfortables LED-Display. rommelsbacher-ct-3410in-induktion-glaskeramik-doppelkochtafel-1.jpgHiermit können beide Kochfelder getrennt voneinander in zehn Stufen in der Leistung reguliert werden. Besonders komfortabel ist hierbei, dass die gewünschte Erhitzung in einem Temperaturbereich zwischen 60°C und 240°C gewählt werden kann. Zusätzlich ermöglicht die integrierte Zeitsteuerung ein automatisches Kochen über bis zu 180 Minuten.
Zahlreiche Sicherheitsmerkmale sorgen für einen risikolosen Betrieb des praktischen und transportablen Geräts. Die integrierte automatische Topferkennung verhindert ein Überhitzen, falls sich kein Topf mehr auf dem Induktionsfeld befindet. Außerdem erfolgt bei Bedarf eine automatische Abschaltung, auf die ein lauter Signalton zusätzlich hinweist.

Schnelles kochen – überall

Mit einer Aufnahmeleistung von 3400 Watt kann das Rommelsbacher CT 3410/IN an haushaltsübliche Steckdosen angeschlossen werden.

Vorteile:

  • sehr großes Kochfeld
  • durchgehende Glasplatte
  • sehr einfache Reinigung
  • übersichtliches LCD-Bedienfeld
  • Timer bis 180 Minuten

Nachteile:

  • relativ lautes Lüftergeräusch
  • geringere Isolation als bei teuren Geräten

→ Meinungen lesen

Fazit

Insgesamt handelt es sich beim Rommelsbacher CT 3420/IN um ein leistungsstarkes und praktisches Induktionskochfeld für den Einsatz im Haushalt. Mit der durchgehenden Kochplatte mit zwei getrennt schaltbaren Kochfeldern bietet das Induktionskochfeld eine sehr komfortable und einfache Handhabung und zugleich einen erheblichen größeren Einsatzbereich als die kleineren Mitbewerber. Damit ist das Rommelsbacher CT 3410/IN eine gute Lösung für alle, die regelmäßig ein Induktionsfeld nutzen und dabei nicht auf den gewohnten Komfort eines guten Herdes verzichten wollen. → Preis prüfen